Im Beratungszentrum für Migranten und Migrantinnen betreuen 48 Angestellte Hilfesuchende in allen Belangen des Integrationsprozesses – und zwar in 28 Sprachen. Vom Einstieg in das Berufsleben bis hin zur Anerkennung von im Ausland erworbenen Ausbildungen wird MigrantInnen hier geholfen.

In Kooperation mit der Stadt Wien bietet das Beratungszentrum für Migranten und Migrantinnen Informationsveranstaltungen für bis zu 170 Personen pro Termin an.