Wien.Vielfalt.Wissen. – Familienzusammenführung

Amtshaus Rudolfsheim-Fünfhaus Gasgasse 8-10, Wien, Wien, Österreich

Unter welchen Voraussetzungen dürfen sich Familienangehörige von Drittstaatsangehörigen (Personen, die weder EWR-Bürger*innen noch Schweizer*innen sind) länger als 6 Monate in Österreich aufhalten und arbeiten? In diesem Vortrag erfahren Sie mehr über die entsprechenden fremdenrechtlichen Regelungen. Aus aktuellem Anlass werden Fallbeispiele aus Afghanistan behandelt. Vortragende: Beratungszentrum für Migranten und Migrantinnen Termin: 18. April 2024 von 09.30 […]

Migration. Frau. Familiäre Gewalt – eine Suche

Vortragsreihe Wien.Vielfalt.Wissen - Termine, Anmeldung 1150, Gasgasse 8-10, Amtshaus, Stiege 1, 1. Stock, links, Seminarraum der Abteilung Integration und Diversität (MA 17), Wien

Migration ist weiblich. Kaum eine Bevölkerungsgruppe ist mit mehr Problemen konfrontiert als Frauen mit Migrationshintergrund. Das ist vor allem bei familiären Problemen und Gewalt in der Familie der Fall.

Bildungssystem in Afghanistan und Nutzung der Qualifikationen in Österreich

Vortragsreihe Wien.Vielfalt.Wissen - Termine, Anmeldung 1150, Gasgasse 8-10, Amtshaus, Stiege 1, 1. Stock, links, Seminarraum der Abteilung Integration und Diversität (MA 17), Wien

Der Großteil der heute in Österreich ansässigen Afghan*innen ist erst durch die Fluchtmigration der letzten Jahre nach Österreich gekommen. In diesem Vortrag wird zunächst ein kurzer Überblick über die Entwicklung der afghanischen Fluchtmigration gegeben.